Box 89 - August 2001 Münchner Linedancer in den Staaten München (bg): Im Mai flogen 5 Mitglieder der Linedancer zur jährlichen "Gay and Lesbian Line Dance Convention",          die diesmal in Fort Lauderdale im Sunshinestaat Florida stattfand. Unter dem Motto: "Sun Dance - The Next Wave"          startete am 24. Mai die 8. Annual Convention of the IAGLCWDC (International Association of Gay and Lesbian          Country Western Dance Clubs). Ca. 500 Tänzer/innen nahmen teil an den unterschiedlichsten Workshops und          Tanzveranstaltungen. Bei der sehr gelungenen Opening Show spielten 3 Munich LAD's mit. Am Samstag hatten          die LAD's die Möglichkeit, sich mit einer eigenen Show den freundlichen Teilnehmern zu stellen.          Die Show wurde mit stürmischem Applaus bedacht. Der Leiter der LAD's, Richard Lootens, konnte ebenfalls sein          Lehrtalent unter Beweis stellen. Der von ihm unterrichtete Line Dance "Cannibal Stomp" kam sehr gut an und          wurde bereits einige Tage später in den Gay Country Saloons Fort Lauderdales begeistert getanzt. Da alle          von dieser ersten Convention so begeistert waren, werden die Munich LAD's am 03. Juli 2002 wieder dabei sein          und zwar in Norfolk (Virginia). Außerdem werden sie dort die Bitte wiederholen, die 12. Annual IAGLWDC 2005          nach Europa, sprich nach München, zu holen. Interessierte können nach wie vor zum Schnupperabend jeden          2. u. 4. Freitag ab 20.30 Uhr zur Country & Western Time im Cafè Regenbogen, München, Lindwurmstraße 71-73          reinschauen oder zum Fortgeschrittenenkurs ab 20.30 Uhr in die Unterkirche kommen. Trainingsort Was wir tanzen Termine & Parties Vereinsgeschichte Bilder & Presse Links Impressum Kontakt